#allesdichtmachen

Hier ist der Link: https://allesdichtmachen.de/

Als ich vor zwei Tagen von dieser Aktion erfuhr, konnte man sie noch mühelos auf Google und Youtube finden. Mittlerweile nicht mehr so ohne weiteres. Das wirft ein Licht auf die vielbeschworene und seit einem Jahr abnehmende Meinungsfreiheit in der BRD.

Die Teilnehmer dieser Aktion mussten sich einem gewaltigen Shitstorm aussetzen. Auch das spricht für sich. Einige haben daraufhin ihre Videos zurückgezogen. Nicht jeder hat die Resilienz, persönliche Angriffe auszuhalten und Widerstand zu leisten.

Und noch was: wenn wie in diesem Fall Beifall von rechts kommt, namentlich von AfD-Frau Alice Weidel, ist das sicher unangenehm. Aber es kann kein Grund sein, die Klappe zu halten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.